LESUNG: Claudia Löschner liest aus: „Sag niemals nie. Eine unmögliche Liebe in Irland“ am 21.01.2018

Herzliche Einladung zur Münchner Lesung

am 21. Januar in der Mohr-Villa in München-Freimann

In dieser Matinee lese ich aus der Lebensgeschichte meiner unter Pseudonym veröffentlichenden Kundin:

„Sag niemals nie. Eine ungleiche Liebe in Irland“

176CB8DC-98F4-4EAF-9EBC-04AE928C0A84Aus dem Inhalt: 

Charlie ist 15 und macht ein Auslandspraktikum auf einer Farm in Irland. Ihr Gastvater ist der 32 Jahre ältere Kian. Anfangs wirkt er abweisend und rätselhaft auf sie und Charly konzentriert sich ganz auf die herausfordernde neue Arbeit mit den Tieren der Farm. Nach und nach bricht das Eis, eine gegenseitige Faszination wird spürbar. Charlie bleibt viel länger in Irland als geplant. Zeit genug für den 47-jährigen Kian, die junge, tüchtige und sehr realistisch abwägende Charlie Schritt für Schritt in eine verwirrende Romanze zu verwickeln, die sie viele Jahre lang nicht mehr loslassen wird…

Bei der Biographischen Soiree & Matinee des Biographiezentrums hören Sie diese und viele weitere Lesungen!

21BCAADE-B202-4FC3-A60C-764C0DA340E2

http://www.meine-biographie.com/was-sie-schon-immer-ueber-privatbiografien-wissen-wollten/

 

Hier lesen Sie einen Rüclblick auf die Veranstaltung von Dr. Andreas Mäckler:

https://www.meine-biographie.com/biografische-soiree-und-matinee-in-muenchen/

774C470F-0263-4390-BB17-9354A30D6814

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .