Neuerscheinung: Christiane Engelhardt Hotspots. Geschichten zwischen Orient und Okzident

Erfolgreiche Zusammenarbeit am Band mit zehn biographischen Geschichten

BED91833-2177-4795-AFA7-B5EBAC4F1E67

Mit Freude nehme ich die Mitteilung auf, dass im Januar 2018 der biographische Geschichtenband Hotspots. Geschichten zwischen Orient und Okzident meiner Kundin Christiane Engelhardt erschienen ist. Die Autorin Liane Dirks hat uns miteinander bekannt gemacht, ein folgenreicher und schöner Kontakt. Ich habe den Band Hotspots ein Stück begleitet und freue mich sehr, dass er nun „in der Welt“ ist!

Aus dem Klappentext:

Hotspots erzählt in zehn Geschichten von Menschen zwischen Orient und Okzident, die trotz erschütternder und einschneidender Ereignisse ihr Leben nicht aufgeben.
Auf unterhaltsame und einfühlsame Art bearbeitet die Autorin Christiane Engelhardt Themen aus ihrem Praxisalltag als Fachärztin für Psychosomatik und Psychotherapie. Es geht um Depression, traumatische Trauer und psychische Erkrankung bei interkulturellen Problemen, nach Migration und Flucht, Mobbing und sexuellem Missbrauch. Damit greift die Autorin Themen auf, wie sie durch die Flüchtlingswelle 2015 mit ihrer multiplen Problematik und die laufende Debatte zu sexuellen Übergriffen aktueller nicht sein könnten.
Die Autorin zieht Parallelen zwischen den aus der Geologie stammenden Begriff der Heißen Flecken, die bei der Entstehung von Hotspots-Vulkanen eine Rolle spielen und hochsensiblen Punkten im menschlichen Gehirn, die nach ihrer Ansicht Ursprungsorte für impulsive psychische Reaktionen sein können.
Indem sie wahre Begebenheiten und tiefgründiges Fachwissen in narrativ gelungene Geschichten verpackt, nimmt die Autorin die Schwere und gibt diesen ernsten Themen eine handhabbare Leichtigkeit. Hotspots ist somit kein Fachbuch, sondern vermittelt, wie durch verständnisvolle Gespräche mit Empathie, Liebe und wechselseitigem Respekt Probleme gemeinsam gelöst werden können; wie Verzweiflung und Eskalation gemildert werden, so dass Hoffnung und Vertrauen in neue Wege entstehen. Es ist ein Manifest zur Lebensbejahung trotz und gerade im Umgang mit schwierigen Erfahrungen und dem vieldeutigen Leid in unserer Mitte.

Link zum Buch: https://www.bod.de/buchshop/hotspots-christiane-engelhardt-9783746068039#review-form

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .