Wie entsteht Glaubwürdigkeit in meiner Biographie?

Oder: Wie untergrabe ich sie?

[Die eigene Biographie schreiben: Sprachstil 2]

Die eigene Biographie schreiben heißt, für die eigene Sichtweise auf Ereignisse einstehen, die in den meisten Fällen neben uns noch weitere Menschen betreffen. Wie wird unsere Geschichte und damit unser Blickwinkel glaubwürdig? Durch welche, oft unbemerkten Formulierungen schaden wir uns?

Wenn wir über unser Leben schreiben, dann ist es uns in der Regel wichtig, dass wir als zuverlässige, glaubwürdige Erzähler wahrgenommen werden. Oft gibt es Auffassungen und Interpretationen bestimmter Ereignisse gegen die wir gezielt anschreiben. Unserer eigenes Ziel, berührt schnell das Leben anderer Menschen. Besonders wichtig ist es, dass wir, wenn wir das Leben der anderen berühren, dies mit Fingerspitzengefühl und Zurückhaltung tun und dass wir für diese Einstellung geeignete Signale geben.

Beide Aspekte gehen Hand in Hand und beide realisieren sich auf der Ebene des Schreibstils, was uns beim Schreiben oft nicht bewusst ist. Zu dieser Schwierigkeit zeige und erläutere ich in dem Video ein konkretes Beispiel. Wieder einmal wird hier deutlich: Sprachstil hat nicht nur mit Schönheit der Sprache zu tun, sondern ragt oft in handfeste inhaltliche und „tonale“ Aspekte. Stil kann zum Beispiel darüber entscheiden, ob ein Buch wohlwollend aufgenommen wird oder innerhalb eines Familien- oder Freundeskreises großen Ärger und Streit auslöst….

Unter anderem erläutere ich in dem Video die folgenden Begriffe:

  • Modalisierung (als das In-Klammern-Setzen einer Aussage)
  •  Faktualität vs. Fiktionalität (welche Signale lenken den Leser?)
  • Un-/Zuverlässigkeit des Erzählen (Wie untergrabe ich meine Glaubwürdigkeit als Erzähler – oder eben nicht?
  •  Referentialisierbarkeit des Erzählten (Erzähle ich eine Geschichte, die gar nicht auf Wirklichkeit bezogen werden soll – oder eben doch?)

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .