Schreibseminare


Aufschreiben & Aufleben!

Biographisches Schreiben in Veränderungsprozessen

Kennen Sie das eigenartige Gefühl zu bestimmten Zeiten in Ihrem Leben vom Alltag aufzusehen und sich zu fragen, was eigentlich noch kommt? Was ist von den Fantasien und Träumen aus meinen Kindertagen eigentlich Realität geworden ? Was davon ist immer verschoben worden im Sturm des Alltagslebens, ob das nun mehr dem Berufs- oder Familienleben gewidmet war?

Viele Menschen haben sich in den ersten Jahrzehnten ihres Erwachsenenlebens ein Leben aufgebaut, auf das sie stolz sein können, in dem vieles für sie stimmt. Dann tauchen plötzlich neue Gedanken auf, die manches in Frage stellen. Fast immer drängen wir sie beiseite, weil sie unseren Erfolg und Frieden zu gefährden scheinen. Was wäre, wenn solche Fragen gar keine Gefahren bedeuten? Wenn wir sie als Signale lesen lernen und sie nutzen um etwas Belebendes, Neues aufzubauen und in unser jetziges Leben einzubauen?

Als Laufbahnberaterin begleitete ich Sie in diesem Workshop dabei, erste Texte zur biographischen Reflexion zu schreiben. Die Ansatzpunkte sind erfahrungsgemäß schnell gefunden. Meine Schreibanregungen und Fragebögen leiten Sie fließend leicht in das Aufschreiben von Schlüssel-Episoden aus Ihrem Leben, die Ihnen verraten, wo Sie noch hin wollen, welche Kreuzung Sie noch einmal näher betrachten und welchen Weg Sie ganz neu ausprobieren möchten.

img_7484